Alumappe

Hergestellt aus Alublech mit Scharnierbändern, Kupfernieten und Klemmsystem für Klarsichthüllen. z.B. als Diplommappe, Speisekarte für A4, A2,…  Statt Alublech kann z. B. auch Kupferblech oder gerostetes Stahlblech verwendet werden. Die erste Mappe aus Aluminium (im Format 48×63 cm für A2 Blätter) baute ich 1999 als Präsentationsmappe, mit der ich die Eignungsprüfung an der Kunsthochschule bestand.

Windbewegliche Skulptur

Für die Oranienburger Firma ORAFOL wurde eine windbewegliche farbige Skulptur mit einer Höhe von 7,5m in Zusammenarbeit mit Achim Kühn geschaffen. Dazu gehören acht dekorative Parkbänke.

Sonnenuhr

Besteht aus Stahl und Edelstahl mit einem Durchmesser von 2m. Montiert auf einem Schulhof in der Stadt Brandenburg. Ist in Zusammenarbeit mit Achim Kühn entstanden.

Monstranz

Kunstprojekt für die Berliner Künstlerin Sabine Kacunko. Leistungen: 3D Entwurf,  Objekt aus Kupfer gelötet, Montage in der Galerie.