Landmark Stahlstern

Vier berliner Künstlerinnen haben die künstlerisch / urban / ökologische Aktion www.bienenbewegung.de ins Leben gerufen. Dazu musste in kürzester Zeit ein riesiger (ca.5m) Blütenpollen aus Stahl gebaut werden. Das Kugelgebilde stand bis zum 08.07.2012 im Kreuzberger Prinzessinnengarten. Dann auf dem  Tempelhofer Feld / Allmende-Kontor in Neukölln,  Landschaftspark Herzberge in Lichtenberg, Kleingartenkolonie Potsdamer Güterbahnhogf (POG) am Gleisdreieck in Schöneberg und zuletzt bis zum 31.10.2012 neben dem Schulgarten der Vineta-Grundschule in Wedding.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.